Kategorien
Nachrichten Newsticker

Gleichschaltung von Nachrichten auf Facebook

Ein angeblicher „Fehler“ auf Facebook soll tausende Nachrichten über das Coronavirus zensiert und fälschlicherweise als „Spam“ eingestuft haben, berichtet das Presseportal Breitbart.

Als zahlreiche Facebook-Nutzer auf Nachrichten über das Coronavirus zugreifen wollten, habe ein sogenannter Fehler sie daran gehindert. Den Nutzern wurde laut Breitbart mitgeteilt, dass Links zu unterschiedlichen Webseiten gegen die „Community-Standards“ von Facebook verstoßen und nicht veröffentlicht werden dürfen. Demnach war es nicht möglich wichtige Informationen mit Freunden und Bekannten zu teilen. Dies zeigt wie gefährlich es ist, wenn nur ein Unternehmen das Nachrichtensystem Amerikas und großer Teile der Welt beherrscht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s