Kategorien
Artikel Internet Wissenschaft

Wikipedia zensiert Wissenschaftler, welche die offizielle Klimatheorie anzweifelten

Wikipedia hat eine historische Liste von Wissenschaftlern gelöscht, die mit der Theorie des menschengemachten Klimawandels nicht einverstanden waren. Dies zeigt einmal mehr, dass Wissenschaftler unterdrückt werden, wenn sie zu anderen Ergebnissen kommen, als es von der Klimaindustrie erwünscht ist.

Kategorien
Hintergründe Internet Interview Video

Desinformation & Propaganda auf Wikipedia und Psiram

Der Autor und Journalist Dirk Pohlmann hat sich in einer Sendung von Out of the Box Talk TV äußerst kritisch über Wikipedia und Psiram geäußert. Seiner Einschätzung nach handelt es sich bei diesen Webseiten um Denunzierungs- und Zersetzungsplattformen, die der gezielten Verbreitung von Desinformationen dienen. Dabei gehe es laut Pohlmann unter anderem darum, politischen Gegnern zu schaden. Besonders verdächtig sind die Verbindungen von Psiram zur Amadeu Antonio Stiftung.

Kategorien
Artikel Internet Zensur

Netzwerkbetreiber unterbinden unabhängige Berichterstattung über dieses Thema

Während sich die Epidemie in China zunehmend ausbreitet, wird die freie Berichterstattung im Internet systematisch unterbunden. Unabhängige Informationen sind in „Sozialen Netzwerken” kaum oder nur schwer zu finden. Gewisse Netzwerkbetreiber, deren Namen man besser nicht nennt, um Repressionen zu vermeiden, gehen systematisch gegen angebliche Falschinformationen vor. Was Falschinformationen sind entscheiden die Zensurabteilungen und deren Algorithmen.

Kategorien
Artikel Gesellschaft Internet

„Die SPD hat kein Interesse, die Probleme um die Zuwanderung anzuerkennen“

Die Migrationspolitik der Bundesregierung stelle angeblich eine „kulturelle Bereicherung“ dar. Doch in Wirklichkeit bringt sie viele gesellschaftliche Probleme mit sich. Karl-Heinz Endruschat war 15 Jahre Mitglied der SPD und hat die Partei nun verlassen. „In der SPD fehlt die Bereitschaft, sich mit den realen Problemen auseinanderzusetzen“, sagt Endruschat dem Focus. Die SPD habe kein Interesse, die Probleme um die Zuwanderung auch nur anzuerkennen. Daher blieb dem Essener Kommunalpolitiker nichts anderes übrig als die Partei zu verlassen.

Kategorien
Artikel Innenpolitik Internet Zensur

Grünen-Politikerin befürwortet Haftstrafe für Hasskommentare

Die Bundestagsabgeordnete und Grünen-Politikerin Renate Künast sagte der „Süddeutschen Zeitung“, dass es möglich wäre, eine Freiheitsstrafe für Hasskommentare anzuwenden. „Bei Mehrfach-Tätern wird das eine Option sein“, zitiert die Zeitung die Politikerin.

Kategorien
Artikel Internet

Hass-Postings müssen mit IP ans BKA gemeldet werden

Berichten zu Folge haben sich die Innenminister auf eine Meldepflicht für Hass-Postings in sozialen Netzwerken verständigt. Ab sofort müssen Facebook, Twitter und YouTube auch die IP-Adressen der Absender melden. Löschen alleine ist nicht mehr ausreichend.

Kategorien
Artikel Internet Nachrichten

Staatsanwaltschaft: Verdacht auf Wahlfälschung in Thüringen

Die Staatsanwaltschaft Erfurt hat ein Verfahren wegen Verdacht auf Wahlfälschung in Thüringen eingeleitet. Dem Generalsekretär der Thüringer FDP, Robert-Martin Montag, wird vorgeworfen, mehreren Wahlhelfern nahegelegt zu haben, strittige Stimmen der FDP anzurechnen.