Kategorien
Artikel Innenpolitik Umwelt

Grünen-Politikerin plant Fahrverbot für Verbrennungsmotoren in Berlin

Die Grünen-Politikerin und Umweltsenatorin Regine Günther plant ein absolutes Fahrverbot für Autos mit Verbrennungsmotoren in Berlin. Ab dem Jahr 2030 sollen innerhalb des S-Bahn-Rings keine Benziner und Diesel mehr fahren dürfen. Ab 2035 soll das Fahrverbot auf die gesamte Stadt ausgeweitet werden. Müssen sich dann Millionen Autofahrer E-Autos kaufen?

Kategorien
Newsticker

Farbangriff auf SPD-Parteizentrale in Berlin

In Berlin gab es einen Farbangriff auf die Parteizentrale der SPD. Unbekannte Personen haben die Fassade des Gebäudes mit gelber, roter und grüner Farbe beschmiert. Eine Fläche von etwa sieben mal fünf Metern ist davon betroffen. Wurde die SPD zum Opfer von politischem Extremismus, welchen die Partei selbst heraufbeschworen hat?

Kategorien
Empfehlung Innenpolitik Nachrichten Sicherheit Video

Stadtkarte zeigt Anzahl der Messerangriffe in Berlin

Die Berliner Innenverwaltung hat Statistiken über Messerkriminalität ausgewertet. Eine Stadtkarte zeigt die Gefahrenorte und das Ausmaß der Messerangriffe. Besonders im Zentrum von Wedding besteht eine erhöhte Wahrscheinlichkeit, Opfer von Messerkriminalität zu werden.

Kategorien
Sicherheit

Messerkriminalität – Fast stündlich Straftaten in Berlin

Messerkriminalität stellt in Deutschland zunehmend ein Problem dar. Allein im Jahr 2018 hat die Berliner Polizei 2795 Straftaten registriert, bei denen Messer zum Einsatz kamen. Durchschnittlich kommt es dort alle 3 Stunden zum Messereinsatz. Doch die Dunkelziffer dürfte deutlich höher sein, als bisher bekannt.

Kategorien
Nachrichten Sicherheit Video

Bundeswehr trainiert Maßnahmen gegen „terroristische Bedrohungen“ in Berlin

Bei einer Alarmübung in der General Steinhoff Kaserne in Berlin Gatow bereitet sich die Bundeswehr vom 19. – 20. August 2019 auf „terroristische Bedrohungen“ vor. In diesem Zeitraum wird es zu einem verstärkten Auftreten von militärischem Sicherheitspersonal und bewaffneten Soldaten im Kasernenbereich kommen, meldet die Berliner Zeitung.