Kategorien
Artikel Nachrichten

Coronavirus: Ganz Italien wurde zur Sperrzone erklärt

Der italienische Regierungschef Giuseppe Conte hat im Rahmen einer Pressekonferenz ganz Italien zu einer Sperrzone bzw. „Schutzzone“ erklärt. Die verschärften Maßnahmen, welche bisher nur für die Lombardei und etwa 14 norditalienische Gebiete galten, werden auf das ganze Land ausgeweitet. Dies bedeutet für die italienische Bevölkerung eine massive Einschränkung Reisefreiheit. Bald auch in Deutschland?

Kategorien
Newsticker

Essen: Der ganz normale Clanterror zu Weihnachten

Vor einem arabischen Restaurant in der Nähe des Weihnachtsmarktes in Essen ist es laut NRW-Aktuell zu einer größeren Auseinandersetzung zwischen 30-40 Personen gekommen, bei der etwa 4 Menschen verletzt wurden. Daraufhin forderte die Polizei Verstärkung aus mehreren Städten an und sperrte den Tatort weiträumig ab. Zeugenaussagen zufolge soll es bei der Auseinandersetzung auch Messerangriffe gegeben haben.

Kategorien
Empfehlung Nachrichten Sicherheit Video

Sicherheitsbehörden bereiten sich in Großübung auf Terrorwelle vor

Die baden-württembergischen Sicherheitsbehörden rechnen mit einer bundesweiten Terrorwelle. Vor diesem Hintergrund wird im Oktober eine riesige Großübung mit etwa 2500 Teilnehmern durchgeführt. Dabei soll es sich um die bisher größte Übung dieser Art handeln. Auch die Bundeswehr wird sich daran beteiligen.