Kategorien
Newsticker

Massenmedien verbreiten Falschmeldungen über Bauern-Demo

Nach einer Bauern-Demo in Nürnberg behaupteten Massenmedien wie die Wochenzeitung ZEIT, dass einige Demonstranten an ihren Traktoren NS-Symbole befestigt hätten. Die Polizei Mittelfranken dementierte diese Behauptung und enttarnte die Berichte als Falschmeldungen: „Unsere Fachabteilung hatte das geprüft und ist zu dem Schluss gekommen, dass es sich um keinen strafbaren Inhalt handelt“, sagte der Polizeisprechern Michael Konrad.

Kategorien
Empfehlung Hintergründe Nachrichten Video

Massenmedien verbreiten zahlreiche Falschmeldungen

Zahlreiche „Fake News“ erschüttern das Vertrauen der Leser und Zuschauer in die etablierten Massenmedien. Erst kürzlich wurde bekannt, dass ein RTL-Mitarbeiter mindestens 21 Reportagen gefälscht hat. Auch ein Spiegel-Redakteur veröffentlichte etwa 60 Geschichten, die zu großen Teilen Falschinformationen enthalten haben. Doch auch der öffentlich-rechtliche Rundfunk verbreitet immer wieder Falschnachrichten.